+49 7133 14711 info@sylkeneuffer.de

 

 

Die Freude am Spiel

Kleine Kinder lieben es zu malen. Sie haben große spielerische Freude daran, ihre Kringel, Punkte, Striche ganz frei und ungezwungen zu Papier zu bringen. Das dauert so lange, bis sie irgendwann gefragt werden, was sie da malen. Obendrein gibt es dann oft noch gutgemeinte Ratschläge von den Erwachsenen. Von da an beginnen die Kinder ihr Malergebnis davon abhängig zu machen, inwieweit es im Außen ankommt. Die ursprüngliche Freude am Spiel geht somit verloren und die Spontanität weicht immer mehr dem Verstand, der in gut oder schlecht unterteilt. Das Gefühl von Unvollkommenheit und Unsicherheit schleicht sich immer mehr ein … mehr

Glückstag am 18.05.2014, dem Tag der Malort-Eröffnung.